QM Auditor erklärt die Neuerungen der Revision der ISO 9001:2015

Seit September 2015 gibt es die neueste Revision der ISO 9001 Qualitätsmanagementnorm. Die neue Version DIN EN ISO 9001:2015 bringt eine ganze Reihe von Neuerungen mit, die auch eineinhalb Jahre nach Einführung immer noch nicht bei allen Unternehmen gleichwie bei einige Auditoren bekannt sind.  Gerade Unternehmen, die sich auf ihr nächstes QM-Audit vorbereiten, sollten über die neuen Inhalte und Anforderungen informiert sein.

In einer kostenlosen Informationsveranstaltung am 17.05.2017 in Aachen wird die Diplom Ingenieurin und erfahrene Zertifizierungsauditorin Gabriele Münker von der DMSZ (Deutsche Managementsystem Zertifizierungsgesellschaft) die wichtigsten Änderungen der ISO 9001:2015 vorstellen.

Zusammen mit Dr. Georg Bayer von der team babel AG wird Gabriele Münker u.a. diese Fragen beantworten:

  • Was ist neu dazugekommen, was ist weggefallen?
  • Was sind die Anforderungen an Ihr Qualitätsmanagementsystem?
  • Was hat es mit dem risikobasierten Ansatz  auf sich?
  • Wie können Sie die neue Gliederung – die High Level Structure – umsetzten?

Die Infoveranstaltung findet am 17.05.2017 von 17:00 bis 19:00 Uhr an der RWTH Aachen – Super C – Templergraben 57, 52062 Aachen, Raum 5.31/5.32 statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine vorherige Anmeldung unter http://www.babel-beratung.de ist notwendig.

Diese Veranstaltung ist Teil der Best Practice Reihe:  „Effizienter werden – wettbewerbsfähig bleiben“.

 

Foto: © Marco2811 – Fotolia.com

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.